Florale Leinen von Anna Spiro Textiles

Handgemacht und von den kreativen Pfründen Australiens kommt unser Stoffliebling des Monats. Wer hinter Anna Spiro Textiles steckt, was Design „Marigold“ ausmacht und wie man es gekonnt inszeniert.

Auf sogenannten „Bucket Lists“ schreiben viele Menschen Dinge nieder, die sie schon immer einmal in ihrem Leben tun wollten. Von Reise- bis zu Lebenszielen können diese kleineren oder größeren Listen alles mögliche beinhalten. Interiordesignerin Anna Spiro vermerkte auf ihrer persönlichen Version drei Dinge: ein Buch schreiben, die Gestaltung eines Boutique-Hotels übernehmen und eine eigene Textilkollektion entwerfen.

anna-spiro-textiles-itten-marigold-lieblingsstoff-des-monats-sofa-www.decohome.de_

Im vergangenen Jahr konnte die Australierin mit ihrer ersten Textil-Kollektion „Lanikai“ auch den letzten Punkt ihrer persönlichen Bucket List streichen. Gemeinsam mit ihrem Bruder Sam entwarf sie sechs Stoffdesigns, die ihre gemeinsame Sehnsucht nach Hawaii – das traditionelle Familien-Urlaubsziel – ausdrücken und in verschiedenen, fröhlich bunten Farbstellungen daherkommen.

anna-spiro-textiles-itten-marigold-lieblingsstoff-des-monats-colors-www.decohome.de_

Wie jedes Motiv wird auch unser Favorit „Marigold“ mittels Siebdruckverfahren per Hand auf belgisches Leinen übertragen. Die so entstandene Optik mutet maritim an, zumindest wenn man sich (wie wir) für die blaue Variante entscheidet. Fast unnötig zu erwähnen, dass es sich natürlich hervorragend mit Weiß kombinieren lässt.

anna-spiro-textiles-itten-marigold-stoff-des-monats-www.decohome.de_

Auch für den Landhaus-Look oder Einrichtungen mir englischem Charme ist das Stöffchen bestens geeignet – und wir meinen nicht die „trutschigen“ Versionen! Da das florale Motiv, egal in welcher Farbstellung, eher lieblich wirkt, sollten ansonsten neutrale Stoffe wie Unis oder Streifen eingesetzt werden. Aber auch kleinteilig grafische Muster können einen gelungenen Kontrast schaffen.

Alle Fans von buntem Miteinander können „Marigold“ querbeet mit Kollektion „Lanikai“ mixen oder sich in der reichen Stoffwelt anderer Hersteller umsehen. Wichtig bei der Gestaltung ist vor allem die Wahl der Materialien: So bieten sich als weitere Kombination Velours oder dicke Baumwolle an, während Sie von Satin oder Pailletten besser die Finger lassen sollten. Was Möbel und Accessoires betrifft, sind Holz, Keramik und Glas die richtigen Deko-Partner.

anna-spiro-textiles-itten-marigold-lieblingsstoff-des-monats-aloha-moodboard-www.decohome.de_

Mehr über Anna Spiro Textiles: www.annaspirotextiles.com.au

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel