Bye bye Winter! 9 frische Frühlingsdeko-Ideen

Das Schönste am zu Ende gehenden Winter ist die Vorfreude auf den Frühling. Mit neuer Pflanzendeko, tierischen Verbündeten und fruchtigen Farbkombis lösen wir jetzt den Klammergriff von Väterchen Frost: Hier kommen neun frische Inspirationen für die Frühlingsdeko.

Titelbild: Tapete von Farrow & Ball

frühlingsdeko_deco home_pierrefrey_jpg-16-1

1 – Fabelhafter Frühling

Dem Dschungel-Trend folgen in diesem Jahr viele tierisch schöne Wohnideen, zum Beispiel mit dieser Tapete von Pierre Frey. In der Kombination mit goldenen Akzenten und ausdrucksstarken Mustern wirkt die fröhliche Versammlung verschiedener Arten äußerst modern und färbt mit viel guter Laune auf das Raumgefühl ab.

frühlingsdeko_deco home_k-mb_boconcept_accessoires_mood3-1

2 – Neue Pflanzendeko

Mit Zimmerpflanzen und exotischen Blüten kann man schon jetzt dem Erwachen der Natur vorweg greifen. Besonders schön ist die vertikale Deko-Variante in der Blumenampel, zum Beispiel aus glänzendem Messing von Bo Concept.

deco-home-fruehlingsdeko-zimmerpflanzen-isabelle-mcallister

3 – Urban Jungle

Wer über einen grünen Daumen verfügt, darf sich gerade jetzt an einem grünen Zuhause erfreuen: Zimmerpflanzen bilden einen wunderbar frischen Kontrast zum Grau vor der Haustüre und in der hier auf mehreren Ebenen verteilten Sammlung von Isabelle McAllister auch den perfekten Gegenspieler zur Wandgestaltung in der Trendfarbe Rosa. Noch mehr Deko-Beispiele zeigen wir in einem Zimmerpflanzen-Spezial.

gastonydaniela_uo

4 – Tutti Frutti

Auch Obst birgt in diesem Jahr viel Inspiration für die Frühlingsdeko: Auf unserem Lieblingsstoff des Monats im Hintergrund ranken rosarote Granatäpfel von Gastón y Daniela (gibt’s auch als Tapete). Das Badezimmer wird mit einem Pfirsich-Duschvorhang von Urban Outfitters fit für die warmen Tage gemacht.

 

e784b3924c58296ee6383817f9e8fd79

5 – Voller Vitamine

Auch die frühlingshafte Farbpalette können wir dem Obstkorb abschauen: Multivitamintöne von saftigem Orange über Gelbtöne von Apfel bis Zitrone verleihen dem Interieur jetzt neue Frische. Foto: brabbu.com

c747bf806a6ad63185a5310ad60e0e89

6 – Frühlingsdeko in der Vase

Blühende Dekozweige sind hier natürlich ein Muss. In großen Vasen arrangiert brauchen sie praktisch keine Zugaben, obwohl eine dunkle Wandgestaltung wie auf dieser Inspiration von desire to inspire die Wirkung ihrer zarten Blüten zugegebenermaßen auf schönste Weise verstärkt. Noch mehr Ideen gibt’s in unserem Guide zum Blumen binden.

frühlingsdeko_deco home_cole-son-mlb-hollywood-palm-113-1001_cmyk-1

7 – Fernweh stillen

Eine Idee im Großformat kommt mit der neuen Tapeten-Kollektion von Martyn Lawrence Bullard für Cole & Son: Das exotische Palmen-Dessin verwandelt zum Beispiel das Badezimmer in eine kleine Oase, in der sich das Fernweg bis zur nächsten Reise wunderbar stillen lässt. Mehr Schönes mit Dschungel-Druck zeigen wir hier.

DECO HOME Frühlingsdekoarumfellow_cushion-lifestyle-3-a-rum-fellow-hr

8 – Bunter Boho-Chic

Der angesagte Boho-Style ist wie gemacht für die Frühlingsdeko. Schnell umdekoriert ist mit den bunten Kissen im Ethno-Mustermix von A Rum Fellow, wie man den Style am besten kombiniert zeigen wir im Boho-Trend-Spezial.

1801_cf_tapete_07_haiku_jamila_fs18_-christian-fischbacher

9 – Frühling auf Tapete

Mit Tapete „Haiku Jamila“ von Christian Fischbacher kehren die ersten Vöglein schon jetzt aus dem Süden zurück. Ihr Gezwitscher muss man sich zwar noch dazu denken, erste Frühlingsgefühle weckt das schöne Dessin aber allemal.

 

Viele weitere Wohn- und Dekoideen für den Frühling gibt’s in der aktuellen Ausgabe der DECO HOME – am Kiosk oder als ePaper.

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel