Seite auswählen

728x90 CTA

Kategorie: Wand

Tapete im Badezimmer: So geht’s!

„Nicht alltagstauglich, zu groß die Gefahr von Schimmel oder sich ablösenden Ecken und für den Duschbereich sowieso gänzlich ungeeignet“ – die Bedenken bei Tapete im Badezimmer halten sich hartnäckig. Dabei sind sie (mittlerweile) völlig unberechtigt! Wie Sie das Style-Update richtig angehen und warum auch vor der Dusche nicht mehr Halt gemacht werden muss.

Ton in Ton: So gelingt der Farbtrend zu Hause

Monoton ist langweilig? Als ob! Seit geraumer Zeit lässt sich eine Bewegung weg von Colour Blocking hin zu weniger farbigen Interiors beobachten. Ton in Ton, oder auch monochromatic Interior, heißt der Trend der Stunde. Wir erklären, worauf es ankommt und geben Tipps, wie die Gestaltung interessant bleibt. 

Edle Stoffe für die Wand: Filippo Uechers neue Textiltapeten

Advertorial – Sie vermitteln Eleganz, Hochwertigkeit und Wärme: Textiltapeten. „Aroldo“, die neue Kollektion textiler Wandbekleidung von Filippo Uecher, ist eine Hommage an seinen Vater und an die italienische Webkunst. Hier erklären wir, was die Designs ausmacht und wie man Textiltapeten richtig anbringt.

Mit Rot einrichten? Wohntrendexpertin Erika Mierow verrät, wie’s gelingt

Wussten Sie, dass in rosa gestrichenen Räume der Blutdruck sinkt? Oder dass ein Hauch Tomaten- und Chillirot unsere Kreativität anregt? Kein Wunder also, dass die Signalfarbe gerade wieder den Ton angibt in der Einrichtung. Welche Nuancen gerade besonders gefragt sind, wie man sich klug mit Rot einrichtet und wo man vorsichtig damit umgehen sollte, erklärt Wohntrendexpertin Erika Mierow im Interview.

So geht’s: Minimalistisch einrichten, aber gemütlich!

Minimalismus kann auch behaglich sein. Einrichtungsberaterin Miriam Kalina vom Wohnblog „Mikaswohnsinn“ sorgt mit Stoffen, einem ausgeprägten Ordnungssinn und vor allem kreativem Farbeinsatz dafür, dass ihre Interpretation der Wohnphilosophie „Lagom“ weit entfernt von langweilig ist. Ein Blick ins Inspirationshaus der Interior-Stylistin.

Wohnliches Bad: Einrichtungstipps von den Profis

An den länger werdenden Tagen sehnen wir uns wieder nach wohltuenden Wellnessstunden. Die Badezimmerprofis Marianne und Josef Obermaier gaben uns im Interview ihre besten Einrichtungstipps für ein wohnliches Bad.

Textile Wandgestaltung: Vorhänge statt Wandfarbe!

Was früher als praktische Lösung galt, um den Kauf von Pax-Schranktüren zu vermeiden, etabliert sich langsam als Alternative (oder Ergänzung) zur Wandfarbe. Wir zeigen schöne Beispiele und verraten, auf was man bei der textilen Wandgestaltung achten sollte.

Akustikpaneele: Stilvolles Upgrade für die Wand

Advertorial – Seit dem Mailänder Salone wissen wir es: Echtholzlamellen zählen zu den neuen Trendmaterialien für die Wand. Neben lässigen Retro-Vibes und spannenden Strukturen bringen sie auch funktionale Eigenschaften mit. Wir verraten, warum die neuen Akustikpaneele „Paro“ von Joka Augen und Ohren erfreuen.

Wandgestaltung mit dunklen Farben? Darauf kommt es an

Advertorial – Atmosphärisch, gemütlich, ausdrucksstark, aber auch durchaus anspruchsvoll: Die Wandgestaltung mit dunklen Farben fordert nicht nur gestalterisches Grundwissen, sondern auch ein bisschen Mut. Die Farb- und Tapetenkollektion „Forest“ von Little Greene gibt Anlass, beides endlich auszubauen!

Mal ganz pragmatisch: sechs smarte Tipps über Tapete

Brauchen kleine Räume auch kleine Muster? Welche Tapeten sind für unebene Wände geeignet und wann sollte man vor dem Tapezieren streichen? Einrichtungsberaterin Julia Flöter gibt praktische Tipps für Ihr nächstes Tapetenprojekt.

Gut zu wissen: 5 Facts über Wandfarbe

Warum weiße Wände einen dunklen Raum nicht heller zaubern oder kreidematte Wandfarbe nicht immer die beste Wahl ist, verraten wir hier. Plus: Stilsichere Inspirationen für farbige Räume. 

So geht’s: dunkle Wandfarbe und Samtmöbel im Dialog

Luxus, Tradition und ein Hauch von Dramatik – das alles wollte Melissa Bolivar von House of Sui Sui Interiors in Hampstead Manor zusammenbringen. Gelungen ist ihr das mit dunklen Wandfarben, außergewöhnlichen Möbeln und Materialkombinationen. Welche Rolle dabei weiße Sockelleisten und die vielen Objekte aus Samt spielen, verraten wir hier.

Lila Wand: Gestaltungsideen für eine unterschätzte Farbe

Lila ist beliebt, Lila wird geliebt, Lila wird gehasst und Lila wird verspottet. Der einen Lieblingsfarbe gilt den anderen als ‘letzter Versuch‘. Eigentlich aber ist es eine Frage der Nuance und Kombination. Wir verraten, wie Sie die Wohn- und Wandfarbe Lila richtig einsetzen.

„Unsere Wandteppiche sind ein Fenster zur Fantasie“

Das Designduo Les Crafties aus Brüssel bringt mit Stoff-Collagen explosive Muster an die Wand. Mit lebendigen Farben erwecken die beiden jungen Frauen Landschaften zum Leben – manchmal illustrativ, manchmal abstrakt – und spielen mit dem Licht im Raum. Wie die Muster der Patchwork-Künstlerinnen entstehen, warum Textilien so oft unterschätzt werden und was sie mit französischem Rap verbindet.

Nachgefragt: Das bunte Tapeten-Einmaleins mit House of Hackney

„Beim kreativen Einsatz kann eine Tapete unsere Stimmung ändern und uns an einen anderen Ort, in eine Traumwelt verzaubern“, schwärmt Steve Corcoran, Decorating Consultant bei House of Hackney. Welche Fakten man beim Tapezieren beachten muss, damit diese Fantasie real wird, erzählt uns der Experte im Interview.

Stoff und Tapete: Diese Designs wecken Frühlingsgefühle

Eduard Mörike ließ 1829 ein blaues Band flattern, um den Frühling anzukündigen. 2022 zeigt sich das Thema Stoff wesentlich abwechslungsreicher: (halb-)transparentes Leinen, bestickte Vorhangtextilien, Ausbrenner mit verschiedenfarbigen Vorder- und Rückseiten sowie Damast und Jacquard, die Geschichten erzählen. Und Tapeten? Stillen ebenfalls mit kräftigen Mustern die Sehnsucht nach Natur und fernen Ländern!

Badgeflüster für Techies, Design- und Naturliebhaber

Mehr Textilität für mehr Wohnlichkeit, mehr Fliesen für mehr Hygiene, mehr Raum und Technik für mehr Komfort – die Ansprüche an das Bad wachsen. Und das ist durchaus angebracht: ist es doch der Raum, der unsere Gefühlswelt am Morgen als erstes und am Abend als letztes widerspiegelt. Dass dem stillen Ort sowohl ruhiges als auch extravagantes Design steht, beweisen die nachfolgenden (Wohngeschichten-)Fotos!

Raumtrenner: Designstarkes Statement und Interior-Multitalent

Raumtrenner sind in Japan seit dem 6. Jahrhundert im Einsatz. Sowohl zur Dekoration als auch als Mittel zum Zweck. Im 21. Jahrhundert ist die flexible Raumgestaltung aktueller denn je. Möglichkeiten, wo, wie und in welcher Ausführung die Extrawand, die nicht zwingend eine solche sein muss, inszeniert werden kann, zeigen diese cleveren Ideen.

Rostrot – die gemütlichste Farbe des Herbstes

Das Interieur darf in den kommenden Wochen – natürlich nur in Bezug auf die Farbe – ruhig ein bisschen Rost ansetzen. Wer bei dem Gedanken rotsieht, mischt einfach ein paar warme Brauntöne unter. Und schon könnte die rostrote Einrichtung zum BFF (Best Farben-Friend) im Herbst werden.

Aus dem Archiv: Streichen oder Tapezieren?

Die Frage, ob man seine Wände streichen oder doch lieber tapezieren sollte, stellt sich immer wieder. Fest steht: beides verleiht Räumen Individualität und schafft  eine besondere Atmosphäre. Es folgt ein Überblick, was jeweils dafür spricht.

Dschungel Tapete: Die vielfältigen neuen Muster + Stylingtipps

Tapeten mit Dschungel-Motiven sind aus den Kollektionen nicht mehr wegzudenken. Neu ist, dass die Designs mittlerweile vielfältiger sind als der klassisch grüne Blätterwald. Hier kommen 15 neue Dschungel Tapeten Designs und Styling-Tipps von Innenarchitektin und Bloggerin Christina Harmsen.

Trendwatch: Tapeten wie gemalt

Die neue Wandgestaltung – damit meinen wir diesmal weder Bilder noch Farbe, sondern Tapeten, die wie von Hand kreierte Kunstwerke aussehen!

Homestory Luke Edward Hall: Eine Londoner Wohnung in Waldgrün

Mit seiner Handschrift „zwischen griechisch-römischer Antike und verfallenem britischen Landhaus“ ist der Künstler Luke Edward Hall gefragter den je. Seine neuesten Kooperationen mit dem venezianischen Textillabel Rubelli und der Keramikmanufaktur Ginori 1735 haben uns zum Blick in unser Bilderarchiv motiviert. Denn auch wenn der Brite und sein Ehemann Duncan Campbell mittlerweile umgezogen sind, bietet ihr zeitloses Apartment am Londoner Camden Square jede Menge Inspiration für das eigene Zuhause.

Diese Designs eignen sich als Schlafzimmer-Tapete

Für guten Schlaf braucht es neben einem tollen Bett auch eine behagliche Umgebung. Wir zeigen, wie Sie mit Tapeten im Schlafzimmer Akzente setzen und ihre persönliche Relaxzone schaffen. Psst: Das geht auch mit Mustern!

Wandgestaltung: So wirken die Mädchenfarben erwachsen

Der Oktober und mit ihm die Farbpalette von Pink bis Rosa stehen weltweit als Symbol für den Kampf gegen Brustkrebs. Auch wir nehmen das Ganze zum Anlass, Sie hiermit an den regelmäßigen Check-Up zu erinnern. Und zeigen als kleine Hommage smarte Kombinationsmöglichkeiten, die das ganze Jahr über Freude machen. 

Musterlehre Streifen: Stylingtipps vom Einrichter

Streifen kommen nie aus der Mode und tun einfach gut. Für alle, die mit dem klassichen Muster etwas wagen möchten, haben wir den Münchner Einrichter und Streifen-Experten Sebastian Zenker nach Stylingtipps befragt.

11 Ideen für die ungewöhnliche Wandgestaltung

Wir haben uns auch hierzulande an farbige Wände und gemusterte Tapeten gewöhnt. Elf Ideen und Beispiele, wie Sie mit origineller Wandgestaltung ein gemütliches und auch harmonisches Gesamtkonzept gestalten.

Die neuen Rottöne und wie man sie kombiniert

Marsala, Terrakotta, Ochsenblut, Curry und Co. – und zwar am besten alles zusammen! Die neuen Rottöne spiegeln unseren Wunsch nach Naturverbundenheit. Wir zeigen die schönsten aktuellen Stoffe und Tapeten in Rot sowie Ideen, mit welchen Farben oder Materialien man sie harmonisch zusammenbringt.

Grüße aus Fernost: Chinoiserie-Tapeten

Ob Bambus oder Kirschblüte – Tapeten im Asia-Style liegen voll im Trend. Wir erklären, woher der Begriff Chinoiserie kommt und warum die Motive aus Fernost sich bei uns so großer Beliebtheit erfreuen.

Tipps zur Wandgestaltung mit Braun

Nicht nur in der Einrichtung haftet der Farbe ein schlechtes Image an. Dabei zeigt sie sich gerade dort äußerst vielfältig. Worauf man bei der Wandgestaltung mit Braun achten muss.

Wandgestaltung Grau: Auf was Sie achten sollten

Kaum eine Farbe hat in den vergangenen Jahren einen derartigen Imagewandel hingelegt: Was vor zehn Jahren noch als kalt oder trist abgekanzelt wurde, ist heute modern, stylisch und universell einsetzbar. Farbexpertin Anna von Mangoldt klärt auf, was bei der Wandgestaltung Grau zu beachten ist.

5 Tipps zur Tapete im Wohnzimmer

Sie sind das ideale Gestaltungsmittel für große und gesellige Räume: Wir geben fünf Tipps, wie Sie Tapeten im Wohnzimmer richtig inszenieren.

„Weiß ist für uns eigentlich nie eine Option“ – Fünf Farbtipps von CM Studio Paris

„Viele Menschen bleiben bei weißen Wänden, weil sie kein Risiko eingehen wollen. Dabei vermitteln Farben Botschaften, spiegeln die eigene Identität wider. Ganz abgesehen davon, dass sie Räumen Atmosphäre verleihen“, ist das Einrichterduo John Coury und Florent Maillard von CM Studio Paris überzeugt. Hier verraten sie ihre Tipps und Tricks für eine gelungene Wandgestaltung mit Farbe.

Wird geladen

Design des Monats entdecken

feiler chenille Handtuch stay wild

Folgen Sie uns

Möbel-Guide

Wie finde ich das richtige Möbel? Welcher Stoff passt dazu und wie kann man es effektvoll inszenieren? Blättern Sie in unserem neuen E-Paper, das wir in Zusammenarbeit mit Contur Einrichten aufgelegt haben.

Newsletter

Werbung

Wohnbuch-Shop

Pin It on Pinterest