Seite auswählen

Kategorie: Wand

So geht’s: Minimalistisch einrichten, aber gemütlich!

Minimalismus kann auch behaglich sein. Miriam Kalina vom Wohnblog „Mikaswohnsinn“ sorgt mit Stoffen, einem ausgeprägten Ordnungssinn und vor allem kreativem Farbeinsatz dafür, dass ihre Interpretation von „Lagom“ weit entfernt von langweilig ist. Ein Blick ins Inspirationshaus der Interior-Stylistin.

Wohnliches Bad: Einrichtungstipps von den Profis

An den länger werdenden Tagen sehnen wir uns wieder nach wohltuenden Wellnessstunden. Die Badezimmerprofis Marianne und Josef Obermaier gaben uns im Interview ihre besten Einrichtungstipps für ein wohnliches Bad.

Textile Wandgestaltung: Vorhänge statt Wandfarbe!

Was früher als praktische Lösung galt, um den Kauf von Pax-Schranktüren zu vermeiden, etabliert sich langsam als Alternative (oder Ergänzung) zur Wandfarbe. Wir zeigen schöne Beispiele und verraten, auf was man bei der textilen Wandgestaltung achten sollte.

Akustikpaneele: Stilvolles Upgrade für die Wand

Advertorial – Seit dem Mailänder Salone wissen wir es: Echtholzlamellen zählen zu den neuen Trendmaterialien für die Wand. Neben lässigen Retro-Vibes und spannenden Strukturen bringen sie auch funktionale Eigenschaften mit. Wir verraten, warum die neuen Akustikpaneele „Paro“ von Joka Augen und Ohren erfreuen.

Wandgestaltung mit dunklen Farben? Darauf kommt es an

Advertorial – Atmosphärisch, gemütlich, ausdrucksstark, aber auch durchaus anspruchsvoll: Die Wandgestaltung mit dunklen Farben fordert nicht nur gestalterisches Grundwissen, sondern auch ein bisschen Mut. Die Farb- und Tapetenkollektion „Forest“ von Little Greene gibt Anlass, beides endlich auszubauen!

Mal ganz pragmatisch: sechs smarte Tipps über Tapete

Brauchen kleine Räume auch kleine Muster? Welche Tapeten sind für unebene Wände geeignet und wann sollte man vor dem Tapezieren streichen? Einrichtungsberaterin Julia Flöter gibt praktische Tipps für Ihr nächstes Tapetenprojekt.

Gut zu wissen: 5 Facts über Wandfarbe

Warum weiße Wände einen dunklen Raum nicht heller zaubern oder kreidematte Wandfarbe nicht immer die beste Wahl ist, verraten wir hier. Plus: Stilsichere Inspirationen für farbige Räume. 

So geht’s: dunkle Wandfarbe und Samtmöbel im Dialog

Luxus, Tradition und ein Hauch von Dramatik – das alles wollte Melissa Bolivar von House of Sui Sui Interiors in Hampstead Manor zusammenbringen. Gelungen ist ihr das mit dunklen Wandfarben, außergewöhnlichen Möbeln und Materialkombinationen. Welche Rolle dabei weiße Sockelleisten und die vielen Objekte aus Samt spielen, verraten wir hier.

Lila Wand: Gestaltungsideen für eine unterschätzte Farbe

Lila ist beliebt, Lila wird geliebt, Lila wird gehasst und Lila wird verspottet. Der einen Lieblingsfarbe gilt den anderen als ‘letzter Versuch‘. Eigentlich aber ist es eine Frage der Nuance und Kombination. Wir verraten, wie Sie die Wohn- und Wandfarbe Lila richtig einsetzen.

„Unsere Wandteppiche sind ein Fenster zur Fantasie“

Das Designduo Les Crafties aus Brüssel bringt mit Stoff-Collagen explosive Muster an die Wand. Mit lebendigen Farben erwecken die beiden jungen Frauen Landschaften zum Leben – manchmal illustrativ, manchmal abstrakt – und spielen mit dem Licht im Raum. Wie die Muster der Patchwork-Künstlerinnen entstehen, warum Textilien so oft unterschätzt werden und was sie mit französischem Rap verbindet.

Wird geladen

Design des Monats entdecken

little greene tapete

Newsletter

Folgen Sie uns

Im Garten-Guide blättern

Werbung

Wohnbuch-Shop

Pin It on Pinterest