Seite auswählen


Kategorie: Stoffe

LPJ Studios: Upcycling mit Designanspruch

Für ihr Label LPJ Studios sammelt Designerin Hedwig Bouley wertvolle Textilreste und fertigt daraus einzigartige Wohnaccessoires. Ein Gespräch über ökologische Verantwortung, unverwechselbare Handarbeit – und die Vielfalt von Monstern.

Rostrot – die gemütlichste Farbe des Herbstes

Das Interieur darf in den kommenden Wochen – natürlich nur in Bezug auf die Farbe – ruhig ein bisschen Rost ansetzen. Wer bei dem Gedanken rotsieht, mischt einfach ein paar warme Brauntöne unter. Und schon könnte die rostrote Einrichtung zum BFF (Best Farben-Friend) im Herbst werden.

Stoffkunde: Trevira CS

Lange Zeit nur in Hotels, öffentlichen Gebäuden und Co. eingesetzt, können sich Trevira CS Stoffe längst auch zu Hause sehen lassen. Doch was bedeutet eigentlich schwer entflammbar, was sind überhaupt DIN 4102 B1 Kriterien und brauchen wir das alles in den eigenen vier Wänden? Unsere Stoffkunde verrät’s!

Vorhang auf: Die „Storylines“-Kollektion von Kvadrat

Advertorial – Geschichten brauchen einen roten Faden. Im Konzept der neuen „Storylines“-Kollektion von Kvadrat verwandeln sich Zwirn und Garn zu Zeile und Syntax. Die Linie wird zur Protagonistin und erzählt die Zusammenhänge zwischen Textur, Muster und Farbe.

Élitis x Studiopepe: Architektur auf Stoff

Treppen, Gebäude und Türen – die gemeinsame Kollektion „Archiutopia“ des französischen Labels Élitis und der italienischen Designagentur Studiopepe bringt geometrisch-architektonische Formen und Outdoor-Stoffe zusammen.

Stoffkunde Bouclé

Die einen erinnert er an Coco Chanel, die anderen an geschorene Schafe – fest steht: Kaum ein Stoff wird derzeit so gehypt wie Bouclé. Hier verraten wir, was das trendige Textil ausmacht, wo man es findet und welche Kombinationen sich anbieten.

Stoffkunde: Chintz

Er wäre die perfekte textile Besetzung für jede Jane Austen-Verfilmung. Wir erklären woher der Begriff Chintz kommt, warum er in Europa einst so beliebt war und was daran noch heute modern ist.

Fasziniation Japanisches Design: die besten Shopping-Adressen

Der Blick nach Osten offenbart eine ungeahnt facettenreiche Designwelt, geprägt vom Wechselspiel zwischen Tradition und Moderne. Wir zeigen was den Trend ausmacht, coole Shops für japanisches Design und passend dazu unseren Lieblingsstoff des Monats.

Wird geladen

Aktuelle Ausgabe

Werbung

Design des Monats entdecken

Folgen Sie uns

Newsletter

Wohnbuch-Shop

Im Garten-Guide blättern

Pin It on Pinterest