Seite auswählen

Französischer Chic: So wohnt man mitten in Paris

„Vue sur Square“ heißt die Wohnung in Paris, genauer gesagt im Herzen des 16. Arrondissements, die Innenarchitektin Véronique Cotrel mit viel Liebe zum Detail neu geplant hat. Das Ergebnis: Ein Mix aus Alt und Neu, der sich dank maßgefertigter Elemente optimal an die Bedürfnisse der Bewohner anpasst.

Die Maison&Objet Paris 2021 ist startklar!

Advertorial – Bald wird die Stadt der Liebe wieder zum „the place to be“ für alle, deren Herz für gutes Design schlägt. Denn tatsächlich: Vom 9. bis 13. September 2021 findet in der französischen Hauptstadt die Trendmesse Maison&Objet Paris statt! Für Sie öffnen wir schon jetzt die Veranstaltungstür …

Gut kombiniert: Der Mustermix à la Michelle Nussbaumer

Zugegeben, es gehört schon etwas Mut und Geschick dazu, im Interiorbereich verschiedene Farben, Textilien und Muster miteinander zu kombinieren. Designerin Michelle Nussbaumer verrät, worauf man dabei achten muss und gibt Einblicke in ihr privates Haus in San Miguel, Mexiko.

Dschungel Tapete: Die vielfältigen neuen Muster + Stylingtipps

Tapeten mit Dschungel-Motiven sind aus den Kollektionen nicht mehr wegzudenken. Neu ist, dass die Designs mittlerweile vielfältiger sind als der klassisch grüne Blätterwald. Hier kommen 15 neue Dschungel Tapeten Designs und Styling-Tipps von Innenarchitektin und Bloggerin Christina Harmsen.

Buchtipp: The Kinfolk Garden

„Letztendlich ist alles, was wir tun, Natur – wir sind Natur. Pflanzen zu besitzen, ist nur eine Erweiterung davon“, weiß Pflanzenmama Monai Nailah McCullough. Ein Buch über Menschen, die an den unterschiedlichsten Orten dieser Welt im konstruktiven Dialog mit Pflanzen leben.

Best of Blumentöpfe

Ob drinnen oder draußen, groß oder klein, für Monstera oder Lavendel: Elf designstarke Blumentöpfe für den persönlichen Urban Jungle.

#Naturtöne: Willkommen im House of Silence

Der Name ist Programm: Die Designerin Maria Marinina zeigt mit der Renovierung eines nur 62 Quadratmeter großen Hauses  im russischen Woronesch, wie Naturtöne und -materialien eine beinahe meditative Atmosphäre schaffen können. 

Trendwatch: Tapeten wie gemalt

Die neue Wandgestaltung – damit meinen wir diesmal weder Bilder noch Farbe, sondern Tapeten, die wie von Hand kreierte Kunstwerke aussehen!

Neue Tischkultur

Vorbei die Zeiten, an denen der Frühstückstisch nur spärlich inszeniert wurde und keine Dinner-Party ohne gestärkte Läufer auskam. Jetzt wird die Tischdeko zu jeder Mahlzeit zelebiert und folgt ausschließlich dem persönlichen Geschmack! Vier Szenarien und die passenden Keypieces.

Auf grüner Mission: Die schönsten Gartenanlagen weltweit

Wildwuchernd oder wie mit dem Lineal gezogen, Augenweide oder Medizin, historisch oder zukunftsweisend: Gartenanlagen können wirklich alles sein. Wir haben uns von Rothenburg ob der Tauber bis nach Japan umgeguckt und überraschende Entdeckungen gemacht.

Wird geladen

Aktuelle Ausgabe

Design des Monats

Design des Monats

Folgen Sie uns

Newsletter

Wohnbuch-Shop

Im Garten-Guide blättern

Pin It on Pinterest