Seite auswählen

Kategorie: Design

Das kommt, das bleibt: die Trends der Maison & Objet 2022

Wie schon Audrey Hepburn wusste: Paris is always a good idea! Und wie immer haben wir wieder jede Menge Trends und neue Designer von der Einrichtungsmesse mitgebracht. Hier kommt unser Best of der Maison & Objet 2022 – Herbstedition.

Handwerk: Was macht ein Damaszener Messer so schön und scharf?

„Ultimativer Schärfetest ist, wenn die Haare am Unterarm nicht einfach nur abgeraspelt werden, sondern beim Schneiden weghüpfen.“ Zwei junge Quereinsteiger aus dem Chiemgau fertigen luxuriöse Schneidewerkzeuge aus Damaszener Stahl. Wie das aussieht und was dieses Material so besonders macht, erzählen wir Ihnen hier.

Küchenfronten: die schönsten Materialien und Farben

Holz, Marmor, Kohlrabigrün bis Enzianblau: Die Farbpalette für die Küchenfront hört sich nicht nur gut an, sondern macht sie auch zum ganz persönlichen Designstatement. Egal, ob bestehende Elemente gestrichen werden oder ein komplett neuer Einbau geplant ist, hier zeigen wir unsere aktuellen Favoriten für Ihr Küchen-Update.

Trendwatch: Holzstühle

Früher Symbol der Herrschaft, heute gängiger Gebrauchsgegenstand: Ein kurzer Ausflug in die Geschichte der Sitzkultur und die schönsten Holzstühle aus den aktuellen Kollektionen.

Spätsommerliche Inspirationen für die Tischdeko

Viel zu oft ist der aufwendig gedeckte Tisch eine rein weihnachtliche Angelegenheit. Wir finden: Eine schicke Tafel darf auch beim Sommerdinner oder Gartenfest nicht fehlen – erst recht in Zeiten wie diesen. 21 Inspirationen und praktische Tipps für eine gelungene Tischdekoration an warmen Tagen.

Rauszeit! Die DECO News im August

Sobald der Temperaturanzeiger über 24 Grad klettert, findet das Leben auch jenseits mediterraner Breitengrade überwiegend draußen statt. Wir folgen dem Beispiel und zeigen in dieser Folge unserer DECO News Pflanzen in Wollsocken, Designkult für den Garten, stylische Schwimmreifen und Klappstühle, die wir auch mit nach drinnen nehmen würden.

Die Farb-Dirigentin: Zu Besuch bei Künstlerin Clàudia Valsells

Normalerweise sind es Pinsel und Leinwände, mit denen Clàudia Valsells Farben eine Form gibt. Für Nanimarquina wechselte die Künstlerin nun nicht nur ihre Werkzeuge, sondern auch ihre Perspektive. Das Ergebnis: die Naturfaser Teppiche der Kollektion „Tones“.

Le Berre Vevaud: kluges Interiordesign aus der eigenen Galerie in Paris

Mit ihrer Handschrift vereinen Raphaël Le Berre und Thomas Vevaud die kühne Designströmung Memphis und elegante Elemente des Art déco zu einer ungewöhnlichen Symbiose. Das neue Apartmentprojekt Plaine Monceau im 17. Arrondissement ist neben ihrer Galerie in Paris ein Aushängeschild für den Stil des Designduos. Hier erklären wir, was ihn ausmacht.

Mauerblümchen des Designs: Produkte, die viel zu selten schön sind

Neue Hotels, Restaurants und Shops machen es vor: Auch hierzulande sind wir auf dem besten Weg, uns ganz alltäglich mit gutem Design zu umgeben. Doch es gibt diese Produkt-Sparten, die immer noch sehr selten mit schönen Linien bedacht werden. In unserer neuen Serie stellen wir durchweg schick gestaltete Exemplare dieser Mauerblümchen vor. Folge Eins, die „Sommer-Edition“: eine Tischtennisplatte, ein Planschbecken und ein Deckenventilator.

6 Tricks für eine persönlichere Badgestaltung

Wenige Räume werden heute noch so langweilig und unpersönlich gestaltet wie das Bad. Im Zuge des Wellness-Wahns hat der unterschätzte Raum an Wert gewonnen – und darf sogar gemütlich sein. Hier kommen sechs ungewöhnliche Ideen für eine gute Badgestaltung.

Wird geladen

Design des Monats entdecken

little greene tapete

Newsletter

Folgen Sie uns

Im Garten-Guide blättern

Werbung

Wohnbuch-Shop

Pin It on Pinterest