DECO News: Von markanten Erscheinungen und einer ordentlichen Portion Flower Power

In unserer neuen Rubrik DECO News versorgen wir Sie ab jetzt regelmäßig mit kleinen Themen, die uns ins Auge fallen und begeistern. Was das sein könnte? Trends, spannende Kooperationen, Ausstellungstipps oder einfach schöne Design-Highlights. Los geht’s …

Ein Stück Designgeschichte

Über 15 Jahre lebte Kenzo Takada, der im vergangenen Jahr starb, in seinem Pariser Apartment. Es blieb ein einzigartiges Refugium mit einem eklektischen Mix von Einflüssen aus Ost und West und einer Sammlung bemerkenswerter Objekte. Zu Ehren des Designers veranlasst das französische Auktionshaus Artcurial am 11. Mai eine Versteigerung, bei der Sammler die Chance haben ausgewählte Möbel, Accessoires oder Kunst aus dem Nachlass zu ersteigern. Für alle Modebegeisterten findet parallel die Online-Auktion „A hundred creations by Kenzo Takada“ statt, bei der 100 Kleidungsstücke aus seiner persönlichen Sammlung angeboten werden.

Dauerblüher

Es ist längst bewiesen: Blumen machen glücklich. Und das nicht nur in der Vase, sondern auch an der Wand. Kein Wunder also, dass wir hin und weg von den neuen Flower-Prints der Onlineplattform Juniqe sind. Vor allem, wenn sie uns an dänische Vintage Poster oder Werke von Matisse erinnern und mit kräftigen Farbkombinationen aufwarten. Jetzt müssen wir nur noch ein freies Plätzchen zu Hause finden.

Markante Erscheinung

Ob Augen oder Po: Figürliches Design ist und bleibt Trend. Ein echtes Highlight – im wahrsten Sinne – schuf nun auch die New Yorker Designern und Einrichterin Anna Karlin. Gefertigt wird das „Face Light“ auf Anfrage und aus einem bronzierten Stahlrohr, das zwischen Boden und Decke gespannt wird.

Ausstellungstipp: „Around the Block“

Normalerweise erblickt man durch die Schaufenster im und rund um den Luitpoldblock in München die neuste Mode, Designerleuchten oder Papeterie. Um die Kulturszene zu unterstützen entdecken Schaufensterbummler bis Mitte April hier nun Installationen, Malerei, Videos, Konzeptarbeiten oder Skulpturen junger Münchner Kreative. Alle Ausstellungsorte und Infos zu den Werken finden Ihr hier.

deco-news-trends-neuheiten-around-the-block-luitpoltblock-austellung-decohome

 

Felicidades!

Spätestens seit „The Great Gatsby“ mit Leonardo di Caprio oder Serien wie Mad Men genießen wir unseren After-Work-Drink am liebsten aus schicken Champagnerschalen. Eine Serie ebendieser entwarf Designerin Bela Silva. Inspiriert ist Kollektion „Eternal Snow“ übrigens von Schneekugeln, die seit jeher eine Faszination auf die Designerin ausüben. „Als Kind fand ich diese Schönheit im Glas so magisch.“

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel