Urban anmutende Blumendeko mit Eukalyptus und Co. kann auch an Weihnachten außergewöhnlich und schön sein. Hier kommen zwei wunderbare Ideen zum Selbermachen.

Idee und Blumen stammen vom Blumen-Abo-Service Bloomon, den wir für seine reduzierte und sinnliche Ästhetik lieben. Los geht’s mit der leichteren Idee, die auch DIY-Fans realisieren können, die sich selbst als eher ungeschickt beschreiben würden:

Weihnachtskugeln mit frischen Blumen

weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3506
Für diese weihnachtliche Blumendeko mit modernem, natürlichem Touch füllt man frische Blumen in transparente Christbaumkugeln.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de_1
Dafür im Bastelladen mittelgroße Glaskugeln besorgen, die sich oben öffnen lassen. Zum Befüllen am besten Pflanzen wählen, die auch nach mehreren Tagen gut aussehen und problemlos in den Kugeln trocknen: Am besten eignen sich Chamelaucium, Scabiosa-Samenkapseln, Mimose, Strandflieder, Känguru-Blume, Gipskraut, Eukalyptus, Asparagus sowie Möhrenarten.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3346
Pflanze auf die passende Größe abschneiden, Kugel öffnen. Blüten und Blätter mit der Schnittkante voran vorsichtig durch die Öffnung schieben. Blätter dabei um den Stiel drehen. Eine Pinzette kann hier Wunder wirken! Kugel verschließen und leicht schütteln. So rutschen Blumen und Blätter in die richtige Position. Zum Aufhängen dekoratives Band oder Angelschnur anbringen.

Wer schon etwas geübter ist, kann sich auch an diesen Zweig mit Blüten- und Blätterarrangement wagen:

Floraler Baumschmuck

weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3597
Veredeln Sie einen Magnolienzweig mit frischen Blüten, getrockneten Samenkapseln und unterschiedlichem Blattwerk zu einer stimmungsvollen Naturdeko!
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3524
Als Basis dient ein Magnolienzweig. Dazu einfach Blumen nach Wahl kombinieren, etwa Nerine, Scabiosa, Rose oder Nelke. Auch Samenkapseln und Beerenzweige sehen hübsch aus. Für etwas Grün empfehlen wir Eukalyptus, Kiefer, Leucadendron, Asparagus oder Phlebodium. Zudem Bindedraht und Gartenschere bereitlegen.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3527
Vor Beginn überlegen, an welcher Stelle die Deko angebracht werden soll, damit sich am Ende ein ausgewogenes Bild ergibt. Ein großes Stück Bindedraht abschneiden und am Zweig befestigen. Nun das erste Stück Blattwerk auswählen und am Magnolienzweig befestigen, indem beide mit Draht umwickelt werden. Danach mit weiteren grünen Elementen fortfahren und wie Ziegeln auf einem Dach übereinanderlegen. Übrigens: Es wirkt harmonischer, wenn das Blattwerk so ausgerichtet ist, dass es zu den Blüten der Magnolie zeigt.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3531
Die Stiele der Blüten kürzen. Für einen natürlichen Look beim Weiterarbeiten Stiele und Draht mit Blättern oder Blüten verdecken.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3535
Weitere Blüten und Blätter befestigen. Dabei gerne spontan mit Farben und Formen spielen. Unser Tipp: Ist das Ende des Bindedrahts erreicht, einfach mit dem Anfang eines neuen Drahtstücks verzwirbeln. So muss dieses nicht erneut befestigt werden.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3541
Nach und nach weitere Blüten und Blätter hinzufügen und mit Bindedraht befestigen. Tipp: Einen Bereich aus dunklem Blattgrün und roten Blüten erwecken Pfirsich- und Cremetöne zum Leben. Leichte gefiederte Blätter erhalten durch samtige Blüten-Texturen mehr Tiefe.
weihnachtsdeko_blumen_diy_bloomon_decohome.de__q7a3544
Zum Abschluss noch ein oder zwei Elemente in die andere Richtung einbinden. Dann den Draht mit Schnur oder Bändern verdecken und aufhängen.

www.bloomon.de

Schon voll im Weihnachtsfieber: Wir zeigen, wie Sie Geschenke einfach mal anders verpacken und tolle Ideen für die Tischdeko zum Fest