Free Download + Warum Naturtöne gerade so beliebt sind

Die Grafikdesignerin und Künstlerin Mareike Böhmer stellt uns zwei ihrer Artworks als kostenlosen Download für den Smartphone- und Desktop-Hintergrund zur Verfügung. Hier sinniert sie darüber, warum Naturtöne im Interiordesign gerade so angesagt sind und gibt Tipps, wie man sie schlau kombiniert.

naturtoene-bilderwand-mareike-boehmer-decohome.de_

Als Mareike Böhmer vor einigen Jahren ihren Grafik-Job bei einem hessischen Smartphonespiele-Entwickler schmiss, war sie nicht besonders unzufrieden oder auf der dringenden Suche nach mehr Berufung im Arbeitsleben. Ihre Kunstgrafiken und Fotos für Interior- und Accessoire-Shops wie Juniqe oder dem US-amerikanischen Society6 trafen scheinbar einen Nerv und waren zu erfolgreich, um diese Kanäle mal eben nebenher zu bespielen. Mittlerweile beliefert sie 19 solcher digitalen Ladenplattformen mit ihren Artworks und blickt auf Kooperationen mit Urban Outfitters, Ikea oder Habitat zurück.

naturtoene-bilderwand-mareike-boehmer-decohome.de-graphic-40y

Kunstdrucke von Mareike Böhmer gibt’s unter anderem bei der Bilder- und Accessoires-Plattform Juniqe

Vom Trend zu Naturtönen

Exklusiv für DECO HOME hat sie zwei ihrer Designs als Free Download für Smartphone oder Desktop ausgewählt. Ihnen ist vor allem eines gemeinsam: die Farbpalette in erdigen Naturtönen wie Sand, Mauve, Kiesel oder Schiefer. „Auch bei meinen Verkäufen ist eine Vorliebe für diese Farben gerade deutlich zu erkennen. Meine Vermutung, warum sie gerade so gut funktionieren: Weil sie etwas Warmes, Harmonisches ausstrahlen, das wir alle gerade gut gebrauchen können.“

Als Kombination mit diesen Farben empfiehlt die Expertin andere Naturtöne wie pastelliges Blau oder Grün. Mareike selbst ist seit sie denken kann skandinavisch eingerichtet, mit viel Holz, Weiß und kühleren Farben wie hellem Grau, Blau oder Türkis. Einer Stilwelt also, die ganz wunderbar zu den neuen Natur-Nuancen passt: „Auch mich hat’s gepackt. Ehrlich gesagt denke ich aktuell darüber nach, unseren Flur in einem warmen Greige zu streichen.“

Diese Designs gibt’s als kostenlosen Download

Wer auf seinem Rechner-Screen oder Smartphone gerne mal wieder etwas Neues sehen würde, kann sich die beiden Designs unten hier herunterladen. Übrigens: Die Artworks sind als Wandbilder unter anderem über Photocircle erhältlich, einer Plattform, die für jedes verkaufte Bild einen Baum in Äthiopien pflanzen lässt.

naturtoene-mareike-boehmer-smartphone-background-pieces-16 naturtoene-einrichten-mareike-boehmer-bilderwand-decohome.de-graphic-192y

www.mareikeboehmer.com

Mehr zum Thema: Hier lesen Sie weitere Tipps zum Stylen mit Naturtönen

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel