Was Outdoorstoffe können (sollten)? Antworten von JAB-Anstoetz-Produktentwickler Thomas Fenn

Advertorial – Die Outdoorstoffe der neuen Sunny Day-Kollektion von JAB Anstoetz verbreiten sommerliche Vorfreude. Im Interview spricht Thomas Fenn, Produktentwickler im Traditionshaus, über die ausgezeichneten Eigenschaften der Wohnstoffe und warum sie an jedem Lieblingsort für Wohl- und Urlaubsgefühle sorgen.

Kräftige Farben, tropische Muster und Unis, die Leichtigkeit vermitteln. Die Dekorations- und Bezugsstoffe der neuen Sunny Day-Kollektion machen, genau wie ihre Namen, Laune. Die acht Textilartikel und elf Farbkombinationen decken wortwörtlich das ganze Spektrum eines Ferientages ab: von Exotic über Sand und Island bis hin zu Sea. Um die sommerliche Urlaubsatmosphäre auch im eigenen Garten, auf dem Balkon oder in geschlossenen Räumen lange Zeit zu konservieren, ist neben der Optik vor allem das Material entscheidend.

outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_thomas_fenn_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_

Thomas Fenn, Produktentwickler im Bielefelder Traditionsunternehmen

Herr Fenn, was zeichnet Outdoorstoffe aus und welche Unterschiede gibt es zu Textilien mit Hauptverwendung in Innenbereichen?

Textilien sind im Außenbereich im wahrsten Sinne des Wortes „Wind und Wetter“ ausgesetzt. Das wichtigste Kriterium für einen Outdoorstoff  ist daher eine hohe Lichtechtheit. Damit hält er dem Sonnen- und UV-Licht viele Jahre stand. Auf der Bewertungsskala für Lichtechtheit, die von 1 bis 8 reicht, sollten Outdoortextilien im oberen Bereich, ungefähr bei 7-8 liegen, damit sie lange Freude bereiten. Ein weiteres Merkmal ist Schimmelresistenz.

outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_exotic_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_

Werden Stoffe für Auflagen am Meer oder am Pool verarbeitet, sollten sie salz- und chlorwasserverträglich sein

Welche Materialien werden grundsätzlich zu Outdoorstoffen verwoben?

Outdoorstoffe bestehen aus spinndüsengefärbter Synthetik wie Polyacryl, Polyester oder Polypropylen. Das bedeutet, dass die Farbstoffe bereits beim Ausspinnen der Garne in deren Inneren liegen. Dadurch sind sie wesentlich lichtechter als Textilien, die erst nach dem Weben gefärbt werden.

outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_

Sunny Day umfasst zusätzlich die Unis-Bezugstoffe Outdoors Vol. II der Stoff-Serie „Colour Protect“. Die bestehende Farbkollektion wurde damit um 28 neue, leuchtende Tönen erweitert

Für welches Mobiliar können Outdoorstoffe eingesetzt werden? Eignen sich manche Textilien besonders gut für bestimmte Produkte?

Grundsätzlich können alle Outdoorstoffe auf allen Mobiliars eingesetzt werden. Je nachdem wie häufig sie benutzt werden, spielt eventuell die Strapazierfähigkeit, also die Anzahl der Martindale-Touren (Scheuertourenwert) eine Rolle. Ansonsten ist die Entscheidung reine Geschmacksache. Das Innenleben von Kissen, Auflagen und Polsterungen, also beispielsweise eine Schaumstofffüllung, sollte jedoch ebenfalls outdoortauglich sein.

outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_exotic_und_island_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_

Das Innenleben von Auflagen und Co. ist dann outdoortauglich, wenn die Füllung gut abtrocknen kann. Sollten Kissen und Polsterungen mal einen Regenschauer abbekommen, verhindert passendes Material Stockflecken.

Wie pflegeintensiv sind Outdoorstoffe und wie werden sie behandelt?

Outdoorstoffe benötigen im Grunde keine besondere Pflege. Allein dadurch, dass es sich immer um Kunstfasern handelt, sind sie problemlos bei 30 Grad waschbar. Bei kleineren Verschmutzungen reichen schon ein wenig Wasser und Seife, um Flecken zu entfernen. Durch ihre Pflegeeigenschaften und ihre Strapazierfähigkeit eignen sich Outdoorartikel auch bestens für die Verwendung in beanspruchten Innenbereichen. Dazu zählen Küchen, Esszimmer, Wintergärten oder Plätze vor großen Fensterfronten mit viel Lichteinfall. Tatsächlich unterscheidet sich die Haptik der Outdoorartikel kaum noch von „normalen“ Indoortextilien.

Sind die Dessins von Outdoorstoffen limitiert, also Farb- und Musterauswahl eingeschränkt?

Mittlerweile sind den Möglichkeiten kaum noch Grenzen gesetzt: durch die Spinndüsenfärbung gibt es in der Farbigkeit kein Limit. Auch in der Garnentwicklung hat in den letzten Jahren so viel stattgefunden, dass selbst Velours-, Chenille- und die zur Zeit angesagten Bouclé- und Strukturoptiken auch in Outdoorvarianten möglich sind. Mit besonders lichtechten Farbstoffen lassen sich außerdem attraktive Druckstoffe für den Außenbereich herstellen.

outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_exotic_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Exotic — in diesem tropischen Motiv tummeln sich Tiere, Pflanzen und Früchte
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_air_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Air — die 18 teils pudrigen Töne wirken in Innen- und Außenräumen edel
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_light_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Light — die Webung sorgt für einen Pünktcheneffekt
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_sand_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Sand — eine leicht körnige, zeitlose Optik
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_island_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Island — das durchbrochene Hexagon-Muster ist zweifarbig konstrastierend
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_heat_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Heat — klassisches Rautenmuster trifft auf Jacquardgewebe
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_sea_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Sea — wie intensiv die Dreidimensionalität hervortritt, hängt von der Farbwahl ab
outdoorstoffe_sunny_day_kollektion_summer_jab_anstoetz_fabrics_decohome.de_
Summer — ohne Umwege macht das Zick-Zack-Muster Kurs auf den Sommer

Über JAB Anstoetz Fabrics

Seit 1946 steht das Bielefelder Unternehmen für textiles Einrichten. Das Traditionshaus hat sich mit seinem facettenreichen Portfolio exklusiver Wohntextilien, Bodenbeläge, Polstermöbel und Accessoires einen internationalen Namen in der Interiorszene gemacht. Jährlich wir das Angebot mit einem sicheren Gespür für Trends und einer nachhaltigen Unternehmensphilosophie um neue Kollektionen und Produkte erweitert.

www.jab.de

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel