Gartenbeleuchtung – 35 stylische Ideen

Hän­gend, ste­hend, ste­ckend, an der Wand oder auf dem Tisch, mit Laut­spre­cher und Tra­ge­griff: 35 Gar­ten­be­leuch­tungs-Ide­en für jeden Stil und Bereich. Damit Sie die­sen Som­mer ent­spannt drau­ßen blei­ben können.

Hängeleuchten

Erst der schö­ne Schein von oben gestal­tet ein Out­door-Ess­zim­mer, das sei­nen Namen ver­dient hat. Der Son­nen­un­ter­gang ist daher noch lan­ge kein Grund die Essen­s­ta­fel nach Drin­nen zu verlagern.

unopiu-lucehamper_18_a9a1399
Ganz ein­fach und doch ein­falls­reich: LED-Lam­pe „Ham­per“ von Unopiù. Das Gestell aus ver­zink­tem, pul­ver­be­schich­te­ten Eisen streut das Licht in tol­len Facet­ten. Erhält­lich als Later­ne oder als Hängelampe.
emu-04_cone_2003
An die ele­gan­ten Vin­ta­ge­pro­fi­le von Nacht­tisch­lam­pen aus den 50er Jah­ren erin­nert Kol­lek­ti­on „Cone“ von Emu.
karman-cell-outdoor-terra-e-sosp._karman-ambiance
Vor mehr als zwei­tau­send Jah­ren flo­gen die ers­ten Later­nen am Him­mel von Chi­na. Die Leuch­ten­kol­lek­ti­on „Cell“ von Kar­man ist von deren Struk­tur und Bedeu­tung inspi­riert. In ver­schie­de­nen Varia­tio­nen erhältlich.

Tischleuchten

Wenn ein Kabel von oben eine logis­ti­sche Her­aus­for­de­rung wäre, machen die­se Tisch­leuch­ten das Som­merd­in­ner mit Freun­den oder Fami­lie möglich.

weltevree_guidelight_gallery_5
Mit dem kabel­lo­sen „Gui­de­light“ (Welt­evree) sind Sie nicht mehr abhän­gig von Kabel­län­ge oder Steckdose.
alexanderjoseph-2019-buc1-sil1-ivo1-sivo1-outside-diningtable2
Auch Tisch­leuch­te „Buck­ing­ham“ von Alex­an­der Joseph kommt ohne Kabel aus und ist damit der per­fek­te Beglei­ter für ein Gartendinner.
kreafunk_aglow_rose_gold_mood3

Laut­spre­cher „aGlow“ von Kre­a­funk ist gleich­zei­tig Power­bank, dimm­ba­re LED-Leuch­te und trag­ba­rer Blu­e­thooth-Laut­spre­cher – ein ech­tes Multifunktionstalent!

blomus_0952
Viel­sei­tig, anpas­sungs­fä­hig und strah­lend schön: die mobi­le LED-Leuch­te „Ani“ von Blomus.

Steh- und Pollerleuchten

Für ein stim­mungs­vol­les Out­door-Wohn­zim­mer wie­der­um sor­gen die­se Designs, die spe­zi­ell für die Nut­zung im Frei­en kon­zi­piert wurden.

k-mb_louis_poulsen_toldbod_155_pollerleuchte_highres
Told­bod 155“ Pol­ler­leuch­te von Lou­is Poul­sen: Durch einen voll­stän­dig geschlos­se­nen Schirm wird das Licht blend­frei nach unten abgestrahlt.
vibia_wind_4062_27
Der Schirm von Außen­steh­leuch­te „Wind“ (Vibia) hin­ge­gen besteht aus Glasfaser. 
vibia_paloalto_4525-29_4535-29
Für moder­ne bis moder­nis­ti­sche Exte­ri­eurs bes­tens geeig­net ist die schlank-strin­gen­te Form von „Palo Alto“ (eben­falls Vibia). Wenn nur Stra­ßen­la­ter­nen mal so aus­se­hen würden!
kettal_casa4_0456
Steh­leuch­te „Objects“ vom spa­ni­schen Label Ket­tal bringt Salon-Flair nach draußen.
Leuchten für den Outdoorbereich, bunte Lichter Garten
Eine Hül­le aus Stoff umgibt die schlich­te Metall­struk­tur von Leuch­te „Fila“ (eben­falls Ket­tal). Die Lam­pen­schir­me tau­chen Ihren Gar­ten in sanft gefärb­tes Licht.
lampenwelt_7531_philips_7531782
Leuch­te „Alpen­g­low“ von Phi­lips ist ein wun­der­ba­rer Weg­wei­ser auf ener­gie­spa­ren­dem Niveau.
www_1034516-prshots
Gar­ten­be­leuch­tung, wär­men­der Heiz­strah­ler und Blu­e­thooth-Laut­spre­cher in einem: „Dome“ von Heatsail.

Wandleuchten

Auch an der Haus­wand kön­nen mit einem Spiel von Licht und Schat­ten tol­le Akzen­te gesetzt werden.

davey-lighting-portico-wall-light-weathered-brass-7656-br-we-cl-outdoor-lighting-lifestyle-portrait
Wand­leuch­te „Por­ti­co Extern­al­ly“ von Davey Lighting: Aus Mes­sing und Glas in Hand­ar­beit gefer­tigt, trotzt die kas­ten­för­mi­ge Leuch­te jeder Wit­te­rung. Durch die kla­ren Kan­ten wirkt sie modern, gleich­zei­tig bringt ihr Mate­ri­al eine rus­ti­ka­le Note mit sich.
vibia_origami_4504-10
Ramón Este­ve kre­ierte die Wand­leuch­te „Ori­ga­mi“ für Vibia. Dank ihren archi­tek­to­ni­schen und gera­den Lini­en passt sich die­se Außen­wand­leuch­te jeder Ober­flä­che in Out­door-Umge­bun­gen an. In vie­len ver­schie­de­nen Far­ben erhältlich.
gartenbeleuchtung-wandleuchten-outddor-dcw-decohome.de_
Mit zeit­lo­sem Indus­tri­al-Design beleuch­tet Lam­pe Gras Out­door – N°304 XL von DCW Édi­ti­ons Wege und Ein­gän­ge aller Art
k-mb_louis_poulsen_aj_50_wall_mood_4

Die „AJ 50 Wall“ ent­wi­ckel­te Arne Jacob­sen im Jahr 1957 für Lou­is Poul­sen. Sie wur­de spe­zi­ell für das SAS Roy­al Hotel in Kopen­ha­gen ent­wor­fen und ist die idea­le Leuch­te für eine Zweck- oder Akzent­be­leuch­tung im Außen- sowie Innenbereich. 

Dekolichter und Fackeln

Meh­re­re Lam­pen und Later­nen ver­wan­deln jeden Außen­be­reich in ein Lich­ter­meer, das ein beson­ders gemüt­li­ches Ambi­en­te schafft.

gartenbeleuchtung_dedon_the_others_decohome.de_
Die Leuch­ten­kol­lek­ti­on „The Others“ von Dedon ist äußerst wet­ter- und licht­be­stän­dig sowie unemp­find­lich gegen Chlor- und Salzwasser.
weishaeupl_flow_sitzgruppe_lichtgrau_abend

Ker­zen-Draht­korb „Flow“ von Weis­häupl ist pul­ver­be­schich­tet und in vie­len ver­schie­de­nen Far­ben erhält­lich. Die per­fek­te Ergän­zung zu allen Möbeln der „Flow“-Kollektion. 

gloster-grid-seating-set-15
Das Design von „Cocoon“ (Glos­ter) ist von Sei­den­rau­pen inspi­riert. Mit einer Infra­rot-Fern­be­die­nung lässt sich die LED-Leucht­ein­heit in drei Hel­lig­keits­stu­fen einstellen.
mme-cachet_mme-latoque-hanging
Die Leuch­ten­kol­lek­ti­on „Mon­sieur Tri­cot“ von Madame Lato­que aus gestrick­ten Out­door-Beleuch­tungs­kör­pern wur­de vom bel­gi­schen Desi­gner Ilia Eckardt ent­wor­fen. Die per­fek­te Ergän­zung für einen stim­mi­gen Außen­be­reich: Loun­ge­mö­bel, wie hier von Tri­bù.
ethimo-lucerna_view_2019
Luca Nichet­to design­te die trag­ba­re und wie­der auf­lad­ba­re Out­do­or­lam­pe „Lucer­na“ für Ethimo.
gloster_ambient-rays
Boden­leuch­te „Ray“ von Glos­ter aus Teak­holz mit Leder­griff streut Licht wie Sonnenstrahlen.
whos-perfect-bild_5_jackiecollection-nacht
Desi­gner Karim Rashid ent­warf die moder­ne und schlich­te Leuch­ten­kol­lek­ti­on „Jackie“ für Talen­ti. Mit ver­schie­de­nen Grö­ßen und Höhen lässt sich spie­le­risch ein Beleuch­tungs­kon­zept für Ihren Frei­luft­be­reich zusammenstellen.
Gartenfackel, Öllampe für Draußen, Outdoorlampe, Licht für den Gartenbereich
Kabel­los in sei­ner ursprüng­lichs­ten Form: Ölfa­ckel „Pop­py“ von Nort­hern Lighting, wahl­wei­se mit Erd­spieß oder Fuß­plat­te, ist höhenverstellbar.
32-smania0717-barbarigo-689
State­ment-Leuch­te „Chi­os“ von Sam­bia mit einem Rah­men aus robus­tem Aluminium.
Gartenlampen, Fackeln, Gartenfackeln, Stehleuchten, Outdoorleuchten, Standleuchten für Draußen

Pha­ros“ von Ethi­mo ist von vene­zia­ni­schen Lam­pen des 19. Jahr­hun­derts inspi­riert und sorgt für eine indi­rek­te Beleuchtung.

Feuerstellen

Die Feu­er­stel­le im Frei­en: Ein Ort, an dem man Zuflucht sucht und die Wär­me genießt, wenn die Son­ne längst unter­ge­gan­gen ist.

hoefats_triple_feuerschale_stilwerk_hh_copyright_hoefats
Die offe­ne Feu­er­stel­le „Trip­le“ von Höfats lädt zu gemüt­li­chen Aben­den an der fri­schen Luft ein. Mit einem adap­tier­ba­ren Grill­rost dient sie auch als Zube­rei­tungs­ort für eine Kan­ne Tee, Glüh­wein oder Grillgut. 
ak47_zero_large_fr
Zero“ von AK47 ist ein holz­be­feu­er­ter Außen­ka­min im zeit­ge­nös­si­schen Stil.

Lichterketten

Die wohl ein­fachs­te und nost­al­gischs­te Art der Gar­ten­be­leuch­tung: Lich­ter­ket­ten. Aber Ach­tung! Nur mit Bir­nen in Warm­weiß wird ein wirk­lich woh­li­ges Plätz­chen draus.

cocoon_a9a1164_lafuma-mobilier-2019
Hier kommt der Beweis: Auch über moder­nem Design macht sich eine klas­si­sche Lich­ter­ket­te wun­der­bar. Ses­sel und Möbel „Cocoon“ aus der Kol­lek­ti­on von Lafuma.
vincent-sheppard_lightmytable_matteo_edgardsteelabase_a_xl
Licht­gir­lan­de „Light My Table“ von Vin­cent Shepp­ard ver­leiht Ihrem Ess­be­reich, innen sowie außen, eine Wohl­fühl-Beleuch­tung. Manch­mal bedarf es ledig­lich einer gemüt­li­chen Tafel, um die Men­schen wie­der näher zuein­an­der zu bringen.

Sie wol­len noch mehr Inspi­ra­ti­on zum The­ma Gar­ten­be­leuch­tung? Dann emp­feh­len wir einen Blick in die Som­mer­aus­ga­be DECO HOME 3/2019. Viel Spaß!

 

Redak­ti­on und Text: Moni­que Sondermann

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Recommended Posts