Das Zuhause als Ruhepol: smarte Stoffe von Kobe Interior Fabrics

Advertorial – Wagen Sie einen digitalen Blick in den frisch gestalteten Münchner Showroom und die neue Kollektion. Plus: Was es mit der neuen FibreGuard Technologie auf sich hat sowie Spannendes vom Zukunftstalk während der Munich Creative Business Week.

kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom

Foto: Heinz von Heydenaber

Die neue Kollektion Earth des Textilverlags Kobe Interior Fabrics verbreitet Gelassenheit und Sanftheit: Also genau das, was wir gerade brauchen. Die weichen und schimmernden Dekorations- und Möbelstoffe sind von der Schönheit der Gesteinsformationen und Wüsten inspiriert. Mit Farben wie Honiggelb, Sand- und Steintönen, Erd- und Wasserfarben tragen sie zu einer ruhigen Raumstimmung bei.

Einen inspirierten Blick wert: der frisch gestylte Münchner Showroom

Wer es in diesem Jahr nicht zur Branchenevent Münchner Stoff Frühling geschafft hat, kein Problem! Hier kommen die schönsten Impressionen aus dem Kobe-Showroom. Auch viele Styling-Ideen sind dabei: Wie wäre es, mal Kissen in Körbe zu drapieren? Oder farblich abgesetzte Keder einzusetzen? Immer wieder beliebt sind Muster-Kombinationen in einer Farbfamilie. Nachmachen erlaubt.

kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom6
Fotos: Heinz von Heydenaber
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom10
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom12
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom8
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom4
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom11
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom5
 
kobe-interior-design-stoffe-muenchen-showroom13
 
kobe-interior-fabrics-kissen-korb
 

Technologie für Fleck-weg-Sofas

Schokolade naschen auf dem Sofa – keine so gute Idee? Das war einmal! Die neuen Möbelstoffe der FibreGuard-Kollektion von Kobe haben eine Stain-free-Technologie. Sie sind leicht zu reinigen und damit für die ganze Familie samt Vierbeinern geeignet. Auch nach längerem Gebrauch bleiben die schmutzabweisenden Eigenschaften der Stoffe erhalten. Und: Sie sind OEKO-TEX®-zertifiziert und geben keinerlei Schadstoffe an die Umwelt ab. Unser Favorit ist Velours Paxton FR mit seinen Trendfarben wie Petrolblau, Honigmelone, Koralle, Weinrot sowie leuchtendes Ziegelrot.

kobe-interior-fabrics-stoff-velours-petrol-fibre-guard

Kooperation Space Founder und Kobe: neue Räume in Modulhäusern

Im Rahmen der Munich Creative Business Week (MCBW) war Peter Mechtold von Space Founder im Kobe Showroom zu Gast, um über neue Wohnlösungen in boomenden Metropolen zu diskutieren. Das fränkische Start-up konzipiert Leichtbau-Modulhäuser aus einer patentierten Außenhülle mit EPS-Beschichtung, die eine Lösung zum Platzproblem in Großstädten, etwa auf Parkhäusern oder Wasserflächen anbietet.

Diese dünnen Außenhüllen besitzen einen ausgezeichneten Wärmedämmwert. Anders als bei altbekannten Bauweisen, bei denen Mauer- und Dämmschicht umlaufend etwa 40 Zentimeter vom Grundriss beanspruchen, kommen die Space-Häuser mit einem Viertel der Wandstärke aus. Aufgrund der hohen Energieeffizienz können sie in Verbindung mit Photovoltaik nahezu autark gestaltet werden. Und mit Stoffen von Kobe wird es wohnlich! Wer die Häuser erleben will, besucht die Musterhäuser in Rödental bei Coburg.

kobe-interior-design-floating-space_space-founder

Sogar Floating Spaces auf dem Wasser sind möglich.

www.kobe.eu

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel