Ein Ferienhaus in der Normandie zum Nachstylen

Nicht nur designtechnisch ist das Riverside House eines der schönsten Ferienhäuser, auf das wir bei unseren Frankreich-Recherchen gestoßen sind. Wer hier Urlaub macht, fängt daheim wahrscheinlich direkt mit dem Umdekorieren an …

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de7_

Im Frühling 2019 eröffneten Jordan Feilders und Tatiana Dupond ihr zauberhaftes Riverside House in der Normandie. Erklärtes Ziel war es, ein Stück kalifornische Architektur und den zugehörigen Lifestyle in die französische Landidylle zu versetzen. Quintessenz dieses Stils: Die feine Linie zwischen zu viel und zu wenig treffen. Persönliche Stücke, Accessoires und Pflanzen so zu integrieren, dass ein Ambiente gelebt, aber nicht überladen wirkt.

Jordan und Tatiana schaffen vor allem über die zurückhaltende Farbigkeit und Materialien Harmonie. Lederpolster und Holzstrukturen im Mix mit Erdtönen auf Stoffen und Böden.

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de8_

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de14

Die Wände sind dabei konsequent weiß gehalten, was besonders in der Küche einen charmanten Effekt hat. Hier wirken großflächige hölzerne Einbauten stilprägend – im angrenzenden Esszimmer setzt sich die Materialwahl fort. Was gut funktioniert: Der Esstisch ist zwar aus einem anderen Holz geschnitzt, aber in einer sehr ähnlichen Helligkeit wie die Küchenschränke gewählt, daher fällt der Bruch kaum auf. Goldene Elemente wie Schrankgriffe oder der Spritzschutz über der Arbeitsfläche geben dem Design einen luxuriösen Touch, ohne an Lässigkeit einzubüßen.

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de10

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de12

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de4_

Zu diesem Style eignen sich vor allem Leinenstoffe zur Dekoration (hier zeigen wir Ihnen unsere aktuellen Favoriten zum Thema Leinenvorhänge). Doch auch Wollstoffe sind wie gemacht für Stellen, die eine besondere Gemütlichkeit einfordern. In der Schlafzimmer-Gestaltung des Riverside House zeigt sich, wie der Mix funktioniert und spannend bleibt: Wenige dunkle Akzente wie ein Bettüberwurf oder Beistelltisch und sichtbare textile Strukturen verleihen dem Gesamteindruck Tiefe.

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.deriverside_normandy_oct2018-5621_hd

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de13

Jordan und Tatianas Design-Kleinod liegt nur eine gute Stunde Fahrt von Paris entfernt, und doch fühlt es sich an wie eine andere Welt. Insgesamt sieben Doppelzimmer in drei Häusern aus dem 19. Jahrhundert, umgeben von einem 5000 Quadratmeter großen Garten, in dessen Mitte tatsächlich ein Fluss entspringt. Wer das Grundstück dennoch verlassen möchte, findet in der Gegend allerlei historische Schätze, dazu Möglichkeiten zum Wandern, Klettern oder auch Fine-Dining. Wir finden: Wenn es den viel gerühmten Gott in Frankreich wirklich gibt, dann hat wird er hier sicher mal vorbei schauen.

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de15

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de16

ferienhaus-normandie-design-riverside-house-decohome.de19

Buchbar für 4-7 Doppelzimmer, ab 2800 Euro die Woche

www.riversidehousenormandy.com

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel