10 Inspirationen für Ihr Flur-Makeover

Er formt den ersten Eindruck beim Betreten und doch wird der Eingangsbereich oft zu unrecht vernachlässigt. Hier kommen einfache, aber effektvolle Stylingtipps für den Flur.

Spiegel für mehr Raum, Sideboards für Stauraum

Es ist kein Geheimnis, dass Spiegel den Raum vergrößern. Gerade in kleinen Eingangsbereichen sollten sie deshalb auf keinen Fall fehlen. Je größer der Spiegel, desto größer die Wirkung. Proportion und Standort sollten aber natürlich an den Raum angepasst sein.

flurideen-decohome.de_20150619cole-son-mlb-royal-fernery-113-3008_cmyk5510-1

Bild und Tapete via Cole & Son, Sideboard von Bethan Gray

Eine Auswahl von designstarken Sideboards finden Sie hier und hier.

Mit Läufern verlängern

Zu den häufigsten Flur-Formen gehören schmale, schlauchförmige Gänge. Durch Läufer können sie optisch in die Länge gezogen werden. Wichtig dabei ist, dass links und rechts sowie oben und unten noch Teile des Bodens zu sehen sind, sonst wirkt der Flur schnell gestaucht.

flur-ideen-therugcompany-laeufer-decohome.de_

Läufer Archetype Lake von The Rug Company

Sitzgelegenheiten schaffen

Auch wenn man sich im Flur eher selten oder nur zum Schuhe anziehen niederlässt – Sitzmöglichkeiten schaffen Gemütlichkeit! Eine Bank mit Schubladen kann zudem Stauraum bieten, sonst darf es auch gerne einfach nur dekorativ aussehen.

beataheuman-einrichtungstipps-interview-flur-grafisch-stoffe-decohome.de_

Einrichterin Beata Heumann beherrscht das Spiel von Mustern und kontrastierenden Volumina.

flurideen-decohome.de_20180822jim-thompson20180822trellis-and-trellis-panel-0106005508-1

Tapete Trellis von Jim Thompson

Farbe & Tapeten

Auch im Flur plädieren wir für Tapeten und Farbe. Längsstreifen beispielsweise strecken niedrige Decken, Querstreifen ziehen den Raum in die Länge. Aber auch florale, geometrische oder gänzlich ausgefallene Muster können sich im Flur sehen lassen.

christina-juarez-wohngeschichte-new-york-mustermix-decohome.de-flur

Das so zauberhafte wie coole Reich von Christina Juarez zeigen wir hier.

flurideen-decohome.de-fotogalerie-flur-sandberg-streifen-blau-weiss-1

deco-2-19-wohnen-frank-stueve-eingang-decohome.dek__r5a7261

Zu Gast bei Einrichter Frank Stüve.

Wer nicht tapezieren möchte, greift zum Farbpinsel. Dunkle oder kräftige Töne setzen ein Statement, Pastellfarben sorgen für Leichtigkeit. Und wer ganz mutig ist, kombiniert Farbe und Tapete oder Fliesenboden.

Textildesigner-Pascal_Walter_grey-walls-modern-decohome.de-flur

Graue Wände bei Textildesigner Pascal Walter.

Der Flur als Galerie

Kunst ist ein wunderbares Mittel um den eigenen Stil auszudrücken. Und welch schöneren Einstieg in das Reich des Bewohners kann es geben, als eine persönliche Sammlung an Gemälden, Drucken, Postkarten oder Urlaubsfotos? Wer ein ruhiges Gesamtbild schaffen möchte, entscheidet sich für einheitliche Rahmen, ansonsten kann auch hier nach eigenem ermessen gemixt werden.

summer_thornton_lincoln_park_treppe-schwarz-weiss-pinke-wand-vintage_decohome.de_

Einrichterin Summer Thornton Bildergalerie auf einer knalligen pinken Wand

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Empfohlene Artikel