Valetta House: Ein Lehrstück über das Wohnen mit Farbe

Das Lon­do­ner Archi­tek­tur-Stu­dio Office S&M gestal­te­te das Haus einer sechs­köp­fi­gen Fami­lie um, das mit star­ken Far­ben spielt, ohne unan­ge­nehm laut zu sein. Dabei gehen Farb­ge­stal­tung und Archi­tek­tur ein kon­ge­nia­les Spiel ein.

Mit vier Kin­dern war das Lon­do­ner Rei­hen­haus eng gewor­den. Umzie­hen war in einer Stadt, deren Immo­bi­li­en­prei­se die der Münch­ner noch bei wei­tem über­stei­gen, kei­ne Opti­on. Die Fami­lie hol­te sich daher das Archi­tek­tur­stu­dio Office S&M an die Sei­te, das ein vor­wit­zi­ges Kon­zept für die beeng­ten Räu­me spann.

wohnen-mit-farbe-valetta-house-london-andm-french-and-tie-decohome.de3_

Wich­tigs­ter Aus­gangs­punkt für das Inte­rior­design: Eine fein abge­stimm­te Farb­ge­stal­tung. Zen­tra­ler Sam­mel­punkt der Fami­lie und Favo­rit der DECO HOME Redak­ti­on ist die Küche. Der ein­ge­bau­te Sitz­be­reich zeigt einen star­ken Kom­ple­men­tär­kon­trast in Vio­lett und Gelb, der durch viel Weiß­flä­che optisch beru­higt wird.

wohnen-mit-farbe-valetta-house-london-andm-french-and-tie-decohome.de7_

Noch mehr Küchen­kon­zep­te fin­den Sie hier und in DECO HOME 4/19.

Durch einen freih­ste­hen­den Block wird die Küchen­zei­le von der Ess­ecke getrennt. Die drei Hän­ge­leuch­ten dar­über geben der Tren­nung gewicht und schaf­fen am Abend eine tol­le Atmo­sphä­re. Den cools­ten Design­coup in die­sem Wohn­be­reich sel­len aber defi­ni­tiv die zart­ro­sa­far­be­nen Fisch­grät-Flie­sen dar, die von gel­ben Fugen zusam­men­ge­hal­ten wer­den. In Kom­bi­na­ti­on mit Küchen­fron­ten in abge­tön­tem Grün wird dar­aus ein ganz eige­ner Bereich, der auch far­big ist, aber nicht in unan­ge­neh­me Kon­kur­renz mit dem Ess­be­reich tritt.

wohnen-mit-farbe-valetta-house-london-andm-french-and-tie-decohome.de5_

Zwei Ele­men­te, die sich durch die gesam­te archi­tek­to­ni­sche Gestal­tung zie­hen, sind moder­ne Rund­bö­gen-Fens­ter und ein rei­nes Son­nen­gelb. Neben Fens­ter­rah­men und aus­ge­wähl­ten Acces­soires klei­det es Wand­be­rei­che sowie das gesam­te Trep­pen­ge­län­der des drei­stö­cki­gen Hau­ses – hier kom­bi­niert mit Petrol und Hellblau.

wohnen-mit-farbe-valetta-house-london-andm-french-and-tie-decohome.de8_

wohnen-mit-farbe-valetta-house-london-andm-french-and-tie-decohome.de2_

Fotos: French & Tie

www.officesandm.com

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Recommended Posts