Stoff für Nordic-Feelings: Die neuen Kollektionen von Morris & Co.

Fast zeit­gleich zur erfolg­rei­chen H&M-Kollaboration launcht der eng­li­sche Tex­til­ver­lag Mor­ris & Co. zwei neue Kol­lek­tio­nen im Nor­dic-Look – und lie­fert damit Inspi­ra­ti­on für einen wun­der­schö­nen Herbst zu Hause.

Dass auch ein redu­zier­ter Ein­rich­tungs­stil sehr tex­til sein kann, zei­gen die neu­en Kol­lek­tio­nen „North“ und „Kind­red“ von Mor­ris & Co. Natür­li­che Mate­ria­li­en, dezen­te Farb­pa­let­ten und die Kon­zen­tra­ti­on aufs Wesent­li­che domi­nie­ren die Insze­nie­rung der neu­en Stof­fe und Tape­ten. Inspi­ra­ti­on fand das Design­team in den Tage­bü­chern von Wil­liam Mor­ris: Detail­liert hat­te er dar­in 1871 die Ein­drü­cke sei­ner Island-Expe­di­ti­on festgehalten.

deco-home_morrisco_north-kindred-collection_20180325pure-morris_2018_north_kindred_18_hr2432The true secret of happiness lies in taking a genuine interest in all the details of daily life“

– Wil­liam Morris

In Nebel gehüll­te Hügel­land­schaf­ten vor schrof­fer Fels­küs­ten, das Glim­men der dar­an bre­chen­den Wel­len oder der Tau auf zar­ten Blü­ten – Über­le­bens­künst­ler in die­ser Umge­bung – fas­zi­nier­ten Wil­liam Mor­ris. In Skiz­zen, Farb­stu­di­en und inten­si­ven per­sön­li­chen Beschrei­bun­gen doku­men­tier­te er sei­ne Rei­se, von der er ein Leben lang geträumt hatte.

Sei­ne Island-Ein­drü­cke gab zuletzt auch die Mode­ket­te H&M in ihrer Kam­pa­gne zur Mor­ris-Kol­lek­ti­on wie­der (Video unten), die Anfang Okto­ber auf die Zusam­men­ar­beit mit Tex­til­ver­lag GP & J Baker folg­te. Nicht min­der erfolg­reich: die meis­ten Tei­le mit Mor­ris‘ orna­men­ta­len Blu­mend­essins waren nach weni­gen Tagen ausverkauft.

Nach­schub gibt’s jetzt vom Tex­til­ver­lag – aller­dings aus­schließ­lich für’s Inte­ri­eur. Fünf neue bedruck­te Stof­fe, sechs Sti­cke­rei­en, zwölf Gewe­be und zehn Tape­tend­essins zei­gen die iko­ni­schen Mus­ter im zar­ten Nor­dic-Look. Ihre dezen­te Farb­ge­bung nimmt ihnen kei­nes­falls die beson­de­re Wir­kung son­dern macht sie zu wah­ren Kom­bi­na­ti­ons­künst­lern. Im Zusam­men­spiel mit Höl­zern, Leder oder Flie­sen lässt sich mit den neu­en Dessins ein Style kre­ieren, der nor­disch anmu­tet und dabei wun­der­bar gemüt­lich ist.

Mer­kenMer­ken

Mer­kenMer­ken

Mer­kenMer­ken

Mer­kenMer­ken

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Recommended Posts

Start typing and press Enter to search