Seite auswählen


Schlagwort: tapezieren

Mal ganz pragmatisch: sechs smarte Tipps über Tapete

Brauchen kleine Räume auch kleine Muster? Welche Tapeten sind für unebene Wände geeignet und wann sollte man vor dem Tapezieren streichen? Einrichtungsberaterin Julia Flöter gibt praktische Tipps für Ihr nächstes Tapetenprojekt.

Nachgefragt: Das bunte Tapeten-Einmaleins mit House of Hackney

„Beim kreativen Einsatz kann eine Tapete unsere Stimmung ändern und uns an einen anderen Ort, in eine Traumwelt verzaubern“, schwärmt Steve Corcoran, Decorating Consultant bei House of Hackney. Welche Fakten man beim Tapezieren beachten muss, damit diese Fantasie real wird, erzählt uns der Experte im Interview.

Wandgestaltung mit den neuen Tapeten von Little Greene

Advertorial – Sie sind das Gestaltungselement, wenn es darum geht Räumen mehr Individualität zu verleihen. Kein Wunder, dass Tapeten auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken. Ebendiese feiert der britische Farb- und Tapetenhersteller Little Greene in seiner neuen Kollektion „National Trust Papers II“ und setzt sie zugleich in einen modernen Kontext.

Aus dem Archiv: Streichen oder Tapezieren?

Die Frage, ob man seine Wände streichen oder doch lieber tapezieren sollte, stellt sich immer wieder. Fest steht: beides verleiht Räumen Individualität und schafft  eine besondere Atmosphäre. Es folgt ein Überblick, was jeweils dafür spricht.

Wird geladen

Aktuelle Ausgabe

Design des Monats entdecken

Im Garten-Guide blättern

Werbung

Folgen Sie uns

Newsletter

Wohnbuch-Shop

Pin It on Pinterest